Erfolgreich gegen Zwangsstörungen: Metakognitives Training - by Steffen Moritz

By Steffen Moritz

Dieses Selbsthilfemanual für Menschen mit Zwangsstörungen zeigt Betroffenen anhand zahlreicher unterhaltsamer Beispiele sowie bewährten und neuen Behandlungsstrategien, wie guy zwangstypischen „Denkfallen“ (z.B. übermäßige Verantwortungsübernahme, Perfektionismus) entgehen kann.

Eine umfangreiche Materialsammlung leitet Betroffene dazu an, wiederkehrende Denkfallen erst zu erkennen und dann zu „entschärfen“. Alle Materialien sind für die Selbsthilfe erstellt worden, eignen sich jedoch auch als wertvolle Ergänzung für den Einsatz durch Therapeuten. Belege für die Effektivität des Ansatzes wurden bereits in zwei wissenschaftlichen Studien erbracht. Die dritte Auflage wurde um viele neue Übungen erweitert.

Show description

Read Online or Download Erfolgreich gegen Zwangsstörungen: Metakognitives Training - Denkfallen erkennen und entschärfen (Psychotherapie: Manuale) (German Edition) PDF

Best ta & nlp books

From Ancient Myth to Modern Healing: Themis: Goddess of Heart-Soul, Justice and Reconciliation

This ebook is ready the power personified by way of the classical Greek goddess Themis, who introduced her divine and normal 'right order' to gods and people, and who nonetheless presides over legislations courts because the determine of Justice. in lots of Western international locations this day, the becoming dis-ease in minds and our bodies of people is usually echoed in complete groups.

Diagnostische Klassifikation: 0–3 (German Edition)

Die Formulierung von Kategorien zur Klassifikation seelischer Gesundheitsprobleme und Entwicklungsstörungen, die sich in den frühesten Lebensjahren manifestieren, dient mehreren Zwecken. Einerseits stellt sie für Ärzte und Forscher eine Matrix dar, auf der sie ihre Beobachtungen strukturieren können und hilft ihnen bei der Beurteilung und Formulierung von Empfehlungen zur Intervention und zur weiteren Beobachtung.

Tough Kids, Cool Counseling: User-Friendly Approaches With Challenging Youth

Counseling teenagers could be tough, specifically if you are attempting to paintings with little ones and teenagers who're resistant, confrontational, or noncommunicative. This ebook bargains functional ideas for overcoming resistance, fostering positive remedy relationships, and growing possibilities for consumer switch and progress.

Additional info for Erfolgreich gegen Zwangsstörungen: Metakognitives Training - Denkfallen erkennen und entschärfen (Psychotherapie: Manuale) (German Edition)

Sample text

37 Beim Autofahren habe ich große Angst davor, einen Unfall zu verursachen und andere zu verletzen. 36 Es kommt vor, dass ich Hassgefühle gegenüber Menschen empfinde, die ich eigentlich lieben sollte. 32 Ich habe starke Angst, eine schlechte Mutter oder ein schlechter Vater zu sein. 31 In meiner Wohnung muss alles an seinem Platz sein, sonst habe ich Angst, dass sich das Chaos ausbreitet. 30 Wenn ich gereizt bin, halte ich mich von anderen fern, da ich befürchte sonst auszurasten. 30 Ich habe manchmal das Gefühl, dass in mir etwas Böses schlummert.

4 Entfernen Sie einen Fleck an der Wand mittels Ihrer Gedanken. 4 Versuchen Sie, einem anderen Menschen per Gedankenübertragung einen Satz einzugeben, den dieser sodann ausspricht. 4 Lenken Sie Körperbewegungen von anderen Personen. Sie finden das albern und wissen bereits, dass das nicht klappt? Machen Sie es dennoch, um sich zu überzeugen, dass Sie dazu nicht imstande sind. Übrigens sind solche »magischen Gedanken« nicht ungewöhnlich. Schauen Sie sich hierfür nochmals die Ergebnisse unserer Befragung an psychisch gesunden Menschen zu »Magisches Denken und Aberglauben« auf S.

Wenn ich ungewöhnliche sexuelle Gedanken habe, befürchte ich, pervers zu sein. Ich habe Angst davor, überzureagieren und (meinen) Kindern gegenüber handgreiflich zu werden. Ich denke oft darüber nach, ob ich, ohne es zu wollen, eine Sünde begangen haben könnte. 26 Denkverzerrung 1 Ergebnisse einer eigenen Umfrage an 100 Personen ohne Zwang oder eine andere psychische Erkrankung zu Gedanken bezüglich Aggression, Moral oder Sexualität Schlechte Gedanken sind nicht normal? Viele Sorgen und Rituale sind auch »Otto Normalverbraucher« nicht völlig fremd!

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 17 votes